Donnerstag, 17. Juli 2014

Schnelle Kopfbedeckung gesucht...

Irgendwie habe ich das Gefühl, dass klein Käthe über Nacht so gewachsen ist, dass selbst die Sommermützchen nicht mehr passen. Seit Tagen will ich deswegen schon einen neuen Sommerhut nähen, weil ich irgendwie nichts passendes Kaufbares finde. Dazu hatte ich mir bereits das Schnittmuster "Sommerhut"von Schnabelina rausgesucht, weil ich diesen so süß und vor allem
praktisch finde. Aber irgendwie schreckt mich gerade das Zuschneiden der vielen Teile ab und ich kann mich leider nicht dazu aufrappeln... Zuschneiden ist sowieso nicht gerade meine Lieblingsarbeit - da kann ich (eigentlich immer) liebend gern darauf verzichten, aber nun gut: Wer das eine will, muss das andere mögen!

Gestern Abend hatte ich dann Lust - zumindest noch mal kurz - an die Nähmaschine zu gehen. Auch wenn meine "Auftragsliste" eigentlich gerade gut mit allem Möglichen gefüllt ist, war mir danach einfach noch "was Schnelles zu zaubern", also ohne groß zuzuschneiden und so weiter und so fort. Und irgendwie kam mir dann ein Kopftuch in den Sinn. Kopftücher Fund ich ganz praktisch, das kleine Köpfchen ist vor Sonneneinstrahlung geschützt, trotzdem ist es schön luftig.
Da ich nicht lange nach einem  Schnittmuster suchen wollte, habe ich wieder einmal einfach drauf losgeschnitten und mich an einem gekauften Tuch orientiert. Und was soll ich sagen - eine schnellere Kopfbedeckung gibt es wohl kaum: Einfach ein Dreieck aus Jersey zuschneiden, kleine Abnäher rechts und links rein und ein Bündchen als Bändchen dran - fertig! Warum bin ich da nicht eigentlich schon früher drauf gekommen?

Die nächste Umsetzung erfolgt dann mit einem etwas schönerem Stoff. Der rot-weiß gestreifte Jersey ist zwar ganz nett und sicher auch alltagstauglich, so richtig überzeugt bin ich davon allerdings nicht. Und da er ja eigentlich auch nur zu Probezwecken eingesetzt wurde, muss nun unbedingt noch mal ein zweites (oder auch drittes) Kopftuch genäht werden.

Hab ich schon mal erwähnt, dass ich solch schnelle Näherfolge liebe ;-)

P.S.: Wie ich das jetzt aber am besten fotografiere, habe ich auf die Schnelle leider nicht raus bekommen - ich hoffe, dass die Bilder trotzdem einen kleinen Einblick geben.

Kopftuch

Kopftuch getragen an klein Käthe
Klein Käthe mag es ganz gern

Kommentare: