Samstag, 12. Juli 2014

Schnelles Sommerhöschen

Da kurze Hosen bei Klein Käthe grad Mangelware sind und ich mit den Bergen von Wäsche aus der Kita kaum hinterher komme, habe ich gestern Abend kurzerhand mal wieder ein neues Höschen genäht. (Warum waschen, wenn man auch nähen kann?). Dieses Mal habe ich den kostenlosen Schnitt der Sommerhose von klimperklein ausprobiert und ihn einfach noch etwas gekürzt. Jetzt wirkt er ein klein wenig "pumpiger", aber das mag ich ja sehr gern. Der Schnitt ist wirklich sehr schön, vor allem aber einfach und schnell umgesetzt. Es muss nicht viel zugeschnitten werden und das Nähen geht dann auch ganz fix. Ich liebe ja solch schnelle Ergebnisse und da kommen sicher noch ein paar weitere Exemplare dazu.

Im Moment liegen zwar eine ganze Menge Jersey-Stoffe hier, die verarbeitet werden wollen, aber ich habe mich mal wieder für den Hafenkitz von Alles für Selbermacher entschieden - ich find ihn einfach zuckersüß, vor allem weil es endlich mal ein toller Mädchenstoff ist, der ohne rosa aus kommt. Wie ich allerdings gerade gesehen habe, gibt es den Jersey leider im Moment nicht mehr.

Sommerhose Klimperklein aus dem Stoff Hafenkitz mit roten Bündchen
Sommerhose von klimperklein im Hafenkitz-Design


Ich bin gespannt, wie die Hose angezogen aussieht. Und heute wird dann auch mal wieder gewaschen ;)

kurze Hose nach Klimperklein im Hafenkitz-Design

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen