Dienstag, 1. Dezember 2015

Irgendwie verrückt

Das winzig kleine Babyset, was ich euch heute zeige, ist etwas ganz Besonderes für mich. Mit nun mehr 32 Jahren (!) bin ich noch mal Schwester geworden. Es fühlt sich total verrückt, komisch und unglaublich toll zu gleich an. Schließlich bin ich selbst schon Mama einer Tochter, seit vielen, vielen Jahren aus dem Haus und habe erwachsene Schwestern. SCHWESTERN ist in diesem Fall auch sehr zu betonen - wir sind an der Zahl vier Mädels, ich bin die Älteste, die Kleinste wird neun und ist die einzig zuhause Verbliebene... Aber nun haben wir Schwestern noch einen Bruder bekommen. Einen BRUDER! Und auch das fühlt sich irgendwie ganz ungewohnt an in unserem bisherigen Hühnerhaufen ;). Ich habe aber nun nicht nur einen Bruder, nein - meine kleine Maus hat jetzt auch einen Onkel, der in der Tat jünger ist als sie selbst - verrückt, oder? Und so schön zu gleich! Ich freue mich und kann es gar nicht in Worte fassen.

Babyset Fadenkäfer

Als kleines Willkommensgeschenk für meinen Papa, seine Frau und unser neues Familienmitglied gab es ein Babyset nach den Schnitten von Fadenkäfer. In Größe 56 - sooo so winzig :), fast wie Puppenkleidung. Nun bin ich gespannt, wann ich es das erste Mal an meinem Bruder sehen kann. Ich bin richtig aufgeregt und freue mich sehr auf unseren Besuch zuhause!

Habt eine schöne Woche!

Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch! Da wirst du sicher in Zukunft mehr Jungssachen nähen müssen ;-)

    LG
    Corina

    AntwortenLöschen
  2. Oh, herzlichen Glückwunsch! In der Tat eine ungewöhnliche Familienkonstellation. Aber so kannst Du jetzt auf jeden Fall viele, viele Jungssachen nähen!
    Lieben Gruß
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Katja,

    das ist wirklich mal verrückt, aber schön verrückt!! Es fehlte halt noch der Hahn im Hühnerstall ;0). Das Outfit sieht klasse aus. Schönes Detail - wir sind gleich alt ;0)

    Liebste Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  4. Oh, von so einer Konstellation habe ich schon mal gehört aber es ist wirklich sehr sehr selten, dass der Onkel jünger ist :)
    Das Set ist super niedlich! Ja da wirst du sicher in Zukunft auch etwas mehr Jungssachen nähen.
    Liebe Grüße
    Bea

    AntwortenLöschen
  5. Herzlichen Glückwunsch und ein süsses Set hast du genäht. Kann ich mir vorstellen, dass sich das verrückt anfühlt.

    Herzlich Zwirbeline

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Katja,
    wunderschönes Set! Herzlichen Glückwunsch zum Geschwisterchen. Ich musste erstmal stark überlegen, ich dachte irgendwie deine Mama hätte noch ein Baby bekommen und habe schon überlegt, wie alt sie ist. Auf die andere Konstellation bin ich irgendwie gar nicht gekommen.
    Oh bald darf ich auch tolle Babysachen nähen :-) Als unsere erste Maus geboren wurde, habe ich leider noch nicht genäht. Aber diesmal! Ich freu mich drauf.
    Liebe Grüße
    Lena

    AntwortenLöschen
  7. Das Set ist zuckersüß geworden, ganz allerliebst!
    Glückwunsch zum kleinen Bruder ;-))
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  8. Das ist mir im Vorweihnachtsstress ja fast untergegangen.
    Herzlichen Glückwunsch!!!!
    LG Manu

    AntwortenLöschen