Dienstag, 23. August 2016

Maritime Geschenke

Kleine Geschenke erhalten ja bekanntlich die Freundschaft und wenn es für die Kleinsten der Kleinen ist, freue ich mich immer umso mehr, diese zu nähen. Oftmals schaffen es solch "Kleinigkeiten" ja gar nicht auf den Blog, weil sie so schnell verschenkt werden. Da ich die maritime Kombi aus Kulturtasche für den kleinen Mats und U-Heft für den frisch geborenen Leopold aber so schön fand, habe ich mir tatsächlich Zeit für ein paar Bilder genommen.

maritime Geschenke: U-Heft-Hülle und kleines Täschchen



maritime Geschenke: U-Heft-Hülle und kleines Täschchen

Resteverwertung und nicht besonders aufwändig, aber trotzdem geliebt. Blau, Rot, Jeans, Anker und Punkte - was will man mehr bzw. Meer??? Mehr Worte braucht es heute gar nicht.

Am Donnerstag zeige ich Euch dann mal wieder was für mich. Auch aus Jeans und ebenfalls heiß geliebt. Habt eine schöne Woche!

Liebe Grüße,
Katja

Stoffe: Jeans und Webband aus meinem Fundus
Plott: Plott von mir

Schnitt: Tasche von mir, U-Heft nach meinem Tutorial von hier

Kommentare:

  1. Toll - beide Sachen gefallen mir super gut! Ich liebe schnell genähte Geschenke, die trotzdem etwas hermachen.

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katja,

    Wie toll, das es diese beiden hübschen Teilchen auf deinen Blog geschafft haben! Die sind wieder was fürs Auge und praktisch dazu. Ich liebe diese Ankerform sehr und die rote Kordel als Detail besonders.

    Herzliche Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen
  3. Oh.... ich bi sofort schockverliebt!!! Sooo schön!!! Könnte ich noch stundenlang anschauen. LG maika

    AntwortenLöschen