Dienstag, 10. Oktober 2017

Das verschwundene Lieblingskleidchen

Als ich die wunderbaren Füchse aus der Woodland Hearts-Kollektion von Bienvenido Colorido* in den Händen hielt, war ich hin und weg. Nicht nur die Farben entsprechen voll meinem Geschmack, auch das Muster sprach mich sofort an. Ich liebe dieses Stoffdesign: Von Weitem sieht man klassische Ornamente. Von Nahem entdeckt man dann aber die herrlichen Füchse. Das mag ich total!

Ich wusste auch sofort, was ich daraus nähen will: Ein Louisa Dress von Compagnie M. Obwohl der Schnitt ja eigentlich für Webware ausgelegt ist, wollte ich es unbedingt aus dem weichen Modal-Sweat probieren. Ich schaute mich also in der Bloggerwelt um - das Experiment schien zu klappen. Also habe ich den Stoff ganz mutig in der Breite in einer Nummer kleiner zugeschnitten - die Rückseite dabei im Bruch und ohne Reißverschluss. Sonst habe ich nichts verändert. Lediglich die Tasche, die das Kleid ja so besonders macht, habe ich vorsichtshalber mit einem leichten Vlies verstärkt.

Louisa Dress von Compagnie M aus Woodland Hearts von Bienvenido Colorido, Mütze Lilou und Leggings Beinschmeichelein von Rosarosa


Durch das Vlies war der Stoff weniger dehnbar und meine Idee, die Paspel gedoppelt anzunähen, ließ sich recht unkompliziert umsetzen. Die doppelte Paspel und die großen blauen Knöpfe sind auch die einzigen kleinen Hingucker am Kleid. Meiner Meinung nach braucht der Stoff sonst auch nichts.

Louisa Dress von Compagnie M aus Woodland Hearts von Bienvenido Colorido, Mütze Lilou und Leggings Beinschmeichelein von Rosarosa
Louisa Dress von Compagnie M aus Woodland Hearts von Bienvenido Colorido, Mütze Lilou und Leggings Beinschmeichelein von Rosarosa

Das Kleidchen hat sich schnell zum absoluten Dauerbrenner entwickelt und wird hier heiß geliebt.
Auch Nell von Bienvenido Colorido fand es so toll, dass sie es auf der H&H im März in Köln beim Swafing-Stand ausstellen wollte. Darüber habe ich mich natürlich sehr gefreut und fühlte mich total geschmeichelt. Ich habe es ihr also per Paket zukommen lassen und ein paar Tage nach dem Versenden in die Sendungsverfolgung geschaut. Ich wurde das erste Mal unruhig, weil der Status gerade mal auf "Abgeholt" stand. Und das änderte sich auch die nächsten Tage nicht mehr. Ihr könnt Euch vorstellen, wie es mir erging. Nicht nur, weil ich mich so auf die Messe und mein "Messekleid" gefreut habe, sondern auch, weil ich befürchtete, dass ich das Kleid wohl nicht mehr wieder sehen werde...


Louisa Dress von Compagnie M aus Woodland Hearts von Bienvenido Colorido, Mütze Lilou und Leggings Beinschmeichelein von Rosarosa

Ich rief mehrfach bei DHL an, aber dort konnte mir keiner richtig weiter helfen. Mir wurde ein Rückruf versprochen, bei dem mir dann aber auch nur gesagt wurde, dass keiner wüsste, wo das Paket im Moment ist. Traurig informierte ich etwas später schließlich Nell, die ebenfalls sehr enttäuscht war. Der Nachmittag verging, der Ärger verflog jedoch nicht und ich hoffte immer noch auf ein kleines Wunder. Und das passierte dann auch. Ein paar Stunden gab mir Nell Entwarnung - das Kleid wäre seit Tagen bei Swafing eingetroffen. Keine Ahnung welches Paket DHL im Moment suchte, aber meins war es wohl nicht. Puuuh, was ist mir da ein Stein vom Herzen gefallen!!!


Louisa Dress von Compagnie M aus Woodland Hearts von Bienvenido Colorido, Mütze Lilou und Leggings Beinschmeichelein von Rosarosa

Louisa Dress von Compagnie M aus Woodland Hearts von Bienvenido Colorido, Mütze Lilou und Leggings Beinschmeichelein von Rosarosa

Wenige Tage später konnte ich das Kleid dann live auf der Messe am Swafing-Stand bewundern. Was habe ich mich gefreut!!! Die Maus war auch wahnsinig stolz, als ich ihr die Fotos von der Messe und ihrem Kleid gezeigt habe. Und irgendwie liebe ich das Kleid seitdem noch mehr - es ist Gott sei Dank auch wieder heil bei uns angekommen.

Liebe Grüße,
Katja



Stoffe: Sweat Foxy Cover*  aus "Woodland Hearts" von Bienvenido Colorido erhältlich bei Swafing-Fachhändlern, blauer Jersey aus meinem Fundus
Schnitte: Louisa Dress von Compagnie M, Leggings Beinschmeichelein von Rosarosa, Lilou von Rosarosa

Verlinkt bei: Made4Girls, Dienstagsdinge, Kiddikram, Hot

* Der Stoff wurden mir von Bienvenido Colorido zur Verfügung gestellt. Die Meinung ist jedoch meine eigene.

Kommentare:

  1. Liebe Katja,

    endlich ist dieses Träumchen hier zu sehen. Da muss ich direkt an unser tolles Wochenende denken ... Hach ... Fast hätten unsere beiden Dresses es parallel in den Absender Blog geschafft. Pünktchen hat es letzte Woche ausgeführt.

    Ich suche dich ganz fest!
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  2. Ohje. So ein Schreck. Das hat dieses wunderschöne Teilchen wirklich nicht verdient. So schön. Viele liebe Grüße maika

    AntwortenLöschen
  3. Ganz schön aufregend...gut, dass noch alles geklappt hat. Absolut ein Stoff, wie für Euch gemacht! :-)
    Lieben Gruß
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  4. Oh, Wow, Katja! Das ist wirklich ein umwerfend schönes Kleid! Das wäre wirklich schrecklich gewesen, wenn es weg gewesen wäre!
    LG Bitja

    AntwortenLöschen
  5. Ein wunderschönes Kleid. Der Stoff ist wirklich der Hammer! Absolut auch ein Fall. Und Du hast das perfekt miteinander umgesetzt. Pass gut auf es auf!!! LG Carolin

    AntwortenLöschen
  6. Das Kleid sieht super aus! Ich habe das auch schon vier oder fünf Mal genäht und auch aus dehnbaren Stoffen und fester Webware gemixt. Klappt hervorragend! Und ist für die Mäuse ja auch doch etwas bequemer beim toben. LG Daniela

    AntwortenLöschen